Aktionen

Naturerlebniscamp im Rhäden

Jakob – Grimm – Schüler und Blumenstein - Schüler fühlten sich in der Natur zu Hause!

Trotz Wind und Dauerregen trafen sich 37 Kinder und Jugendliche aus der Natur AG der Jahrgangstufe fünf und sechs sowie der Fuldaauen AG der Jahrgangsstufen sieben bis elf der Jakob-Grimm Schule Rotenburg gemeinsam mit Schülern der Natur AG der Blumensteinschule in Obersuhl, um von Dienstag bis Sonntag gemeinsam die Natur im Naturschutzgebiet Rhäden bei Obersuhl zu erleben.

mehr...

Umwelttag an der Förderstufe

Die Müllsäcke sind geordert, acht Klassen auf verschiedene Wanderwege und Projektflächen verteilt, die Kollegen sind gut gelaunt und wir haben Kaiserwetter.

mehr...

Jakob–Grimm–Schüler retten Amphibien

Warme Tage mit warmen Regen lassen Amphibien im Frühjahr zu Tausenden die Straße kreuzen, um zu ihren Laichplätzen zu gelangen. Alljährlich helfen naturbegeistere Schülerinnen und Schüler der Natur- AG und der Fulda-Auen AG, die von dem Biologielehrer der JGS, Ralf Frank, geleitet wird Erdkröten, Molchen, Feuersalamandern und Grasfröschen über die Straße in Richtung Gasthof Guttels, wo der ersehnte Teich die wandernden Tiere erwartet.

mehr...