Die Wichtel sind los!

Kurz vor den Sommerferien ist es soweit, die von den Schülern der Bili AG  unter Leitung von Frau Fahner liebevoll gestalteten kleinen Botschafter der JGS, die Jakobswichtel, gehen auf Reisen. Kreativ angefertigt , bunt bemalt und mit kleinen Botschaften und Informationen zu unserer Schule versehen, haben die Schüler*innen  der 6.Klassen die Jakobswichtel in Rotenburg „ausgesetzt“ und an unsere Partnerschulen in Schweden, Polen und  Frankreich verschickt .

Außerdem sollen einige Wichtel uns demnächst auf Klassenfahrten und Exkursionen begleiten. Die Bilder, die auf diesen Reisen entstehen, können Sie/könnt ihr dann unter dem link „Jakobswichtel“ auf unserer Homepage verfolgen.

Die Jakobswichtel sind Botschafter unserer Schule und stehen für Freundschaft, kulturellen und sprachlichen Austausch, Reisen und die damit verbundenen Erfahrungen und Erlebnisse; im Moment besonders als Zeichen der Vorfreude auf neue und weitere Studien- und Austauschfahrten ganz im Sinne der Sprachreisen der JGS.

Wenn ihr z. B. während der Sommerferien durch Rotenburg geht, dann könnt ihr hier und da einen kleinen Jakob entdecken, der euch etwas über unsere Schule verrät ;-)

Gerne dürfen die Wichtel nach dem Finden wieder an einem anderen Ort in Rotenburg platziert werden.

Viel Spaß beim „Wichteln“ sowie schöne Sommerferien wünschen euch die Bili AG und die AG InterCultura.

Nachrichtenartikel durchblättern

Zurück zur Übersicht