+++ Halbzeit schriftliches Abitur und Übergabe Themen Abitur-Präsentationen +++

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Halbzeit bei den schriftlichen Abiturprüfungen. Mit den Prüfungen in Mathematik für die Grund- und Leistungskurse, an denen fast der gesamte Jahrgang der Q4 teilnahm, konnte auch der vierte von acht Prüfungstagen heute ohne besondere Vorkommnisse abgeschlossen werden. Während für einen Teil der Schülerinnen und Schüler das schriftliche Abitur damit schon beendet ist, hat es für einen anderen Teil gerade erst begonnen. Die zweite Hälfte der schriftlichen Prüfungen findet nun in der nächsten Woche von Montag bis Donnerstag (30.03.2020 bis 02.04.2020) statt und wir sind zuversichtlich, dass wir auch diese erfolgreich abschließen können.

So hat die Kultusministerkonferenz heute (Stand: 25.03.2020) unter anderem beschlossen, dass „die Prüfungen, insbesondere die schriftlichen Abiturprüfungen, zum geplanten bzw. zu einem Nachholtermin bis Ende des Schuljahres stattfinden, soweit dies aus Infektionsschutzgründen zulässig ist.“ (Quelle: https://www.kmk.org/aktuelles.html)

Die für Freitag, den 03.04.2020 terminierte Übergabe der Themen zu den Präsentationsprüfungen wird nun definitiv – wie bereits angekündigt – auf elektronischen Weg per E-Mail erfolgen und auch die Möglichkeit der Erörterung von Rückfragen der Prüflinge an die Prüfer wird gewährleistet werden. Über den genauen Ablauf werde ich Sie in den nächsten Tagen informieren.

Marc Heinzerling
Oberstufenleiter JGS Rotenburg

Nachrichtenartikel durchblättern

Zurück zur Übersicht