+++ Beginn der schriftlichen Abiturprüfungen +++

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, liebe Kolleginnen und Kollegen,

trotz der schwierigen Rahmenbedingungen haben heute auch an der Jakob-Grimm-Schule die schriftlichen Abiturprüfungen begonnen. Gestartet wurde mit den Leistungs- und Grundkursen im Fach Englisch und wir sind guter Dinge, dass wir in den nächsten zwei Wochen auch die weiteren Prüfungen durchführen können.

Schon im Vorfeld war es schön zu sehen, dass die traditionellen Transparente für unsere Abiturientinnen und Abiturienten auch in bewegten Zeiten ihren Platz vor unserer Schule gefunden haben:

Da in der Kursphase Q4 durch die Aussetzung des regulären Schulbetriebes teilweise keine schriftlichen Leistungsnachweisen vorliegen und ein Nachschreiben ausgefallener Klausuren bzw. das Schreiben noch ausstehender Klausuren in der Q4 nicht vorgesehen ist, gilt, dass auf der Grundlage der bis zu diesem Zeitpunkt erbrachten Leistungen eine Gesamtnote für die Q4 erteilt wird. Eine Leistungsbewertung am Ende eines Kurses ist auch aufgrund teilweise erbrachter Leistungen möglich. Es gilt die Regelung, dass bei Nichterbringung von Leistungen aus Gründen, welche Schülerinnen und Schüler nicht zu vertreten haben – wozu die Aussetzung des regulären Schulbetriebes natürlich gehört -, dies nicht zu Lasten der Schülerinnen und Schüler gehen darf.

Die für Freitag, den 3. April 2020 vorgesehene Übergabe der Themen der Präsentationsprüfungen im Abitur kann aus gegebenem Anlass nicht (wie ursprünglich vorgesehen) in einem persönlichen Gespräch erfolgen. Daher ist geplant, die Ausgabe auf elektronischem Weg durchzuführen. Die betroffenen Abiturientinnen und Abiturienten werden rechtzeitig und direkt über das weitere Vorgehen informiert.

Ich wünsche allen unseren Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg bei ihren noch ausstehenden Prüfungen und bedanke mich noch einmal ausdrücklich bei meinem Kollegium, das mich bei der nötig gewordenen Überarbeitung der Prüfungspläne so tatkräftig unterstützt hat.

Marc Heinzerling
Oberstufenleiter JGS Rotenburg

Nachrichtenartikel durchblättern

Zurück zur Übersicht