Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg spendet neue Spielkisten

Auch in diesem Schuljahr konnte die Jakob-Grimm-Schule, dank einer finanziellen Unterstützung der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg, allen neuen Klassen der siebten Jahrgangsstufe Spielkisten zur Verfügung stellen. Neben den beliebten Fußbällen enthalten die Spielkisten auch Basketbälle, Handbälle und Tischtennisschläger, sodass die Schülerinnen und Schüler ihre Pause bewegt gestalten können. Für die Förderung einer bewegten Pause spendete die Stiftung „Gutes tun“ der Sparkasse insgesamt 500 Euro für neue Bälle und Schläger. Wir sagen Danke!

Anna-Eva Bämpfer

Nachrichtenartikel durchblättern

Zurück zur Übersicht