Elternsprechtag für die Klassen 5 – Q3

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

wie so viele Termine und Ereignisse in diesem Jahr kann auch unser Elternsprechtag leider nicht wie gewohnt stattfinden. Natürlich sollen Sie dennoch die Möglichkeit erhalten, sich über den Leistungsstand Ihres Kindes zu informieren.  In diesem Jahr werden die Termine nicht vor Ort stattfinden, aber Sie haben die Möglichkeit, telefonische Termine am Freitag, den 20. November 2020 oder 27. November 2020 wahrzunehmen.

Für die Terminabsprache haben die Klassenlehrer/-innen und Tutoren Ihrem Kind neben den Informationen zum Elternsprechtag auch Rückmeldescheine gegeben (Link zu weiteren Rückmeldescheinen). Diese Zettel können Sie über Ihr Kind bei den jeweiligen Lehrkräften einreichen. Diese werden sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen. Eine Kontaktaufnahme per E-Mail ist natürlich auch jederzeit möglich (Link zum E-Mail-Verzeichnis).

Wir hoffen sehr, Sie im nächsten Jahr wieder in unserem gewohnten Format mit Bücherflohmarkt, Kaffee und Kuchen begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Amlung
Schulleiterin

 

Nachrichtenartikel durchblättern

Zurück zur Übersicht